Deutschlands schönste Fankurve

Landesportal Baden-Württemberg: Deutschlands schönste Fankurve

Sehr cooler Clip des Landes BW zur WM2006!!!
Sollte man sich nicht entgehen lassen!

Deutschlands schönste Fankurve

Die Berliner Werbeagentur Scholz&Friends entwickelte diesen 30-sekündigen TV-Spot zur Fußball-WM 2006, mit dem das Land Baden-Württemberg Fußballfans schon vorab Lust auf die Spiele im Südwesten machen möchte. Ab dem 21. September 2005 wirbt das Land in ARD, ZDF und n-tv immer direkt vor den Hauptnachrichten für „Baden-Württemberg – Deutschlands schönste Fankurve“.

Seit 12:00 gibt es wieder WM-Tickets

Seit 12:00 gibt es wieder WM-Tickets

Von heute an haben Fußball-Fans eine zusätzliche Chance zum Erwerb der heiß begehrten WM-Tickets. In einer fast einmonatigen zusätzlichen Verkaufsphase bis zum 30. November können so genannte Options-Tickets erstanden werden.

So Leute das ist wohl eine der letzten legalen chancen überhaupt an eine Karte ranzukommen. Wer lust hat Karten zu bestellen, der soll sich doch mal bei mir melden, vieleicht kann man dann ja zusammen bestellen.

UEFA Cup Auslosung

So hier mal die Auslosung zur UEFA Cup Gruppenphase. Ich hoffe der VFB packt den Sprung, meiner Meinung nach ist es ne wirklich machbare Gruppe, auch wenn es keine schönen Ausflugsziele gibt.

Die Gruppen im Überblick:

Gruppe A:
AS Monaco, Slavia Prag, Hamburger SV, ZSKA Sofia, Viking Stavanger

Gruppe B:
Lokomotive Moskau, Espanyol Barcelona, US Palermo, Börndby IF, Maccabi Petah Tikva

Gruppe C:
Hertha BSC, RC Lens, Sampdoria Genua, Steaua Bukarest, Halmstads BK

Gruppe D:
AZ Alkmaar, FC Middlesbrough, Dnjepr Dnjepropetrovsk, Grasshopper Zürich, Litex Lovetsch

Gruppe E:
AS Rom, FC Basel, Roter Stern Belgrad, Racing Straßburg, Tromsö IL

Gruppe F:
ZSKA Moskau, Olympique Marseille, SC Heerenveen, Levski Sofia, Dinamo Bukarest

Gruppe G:
VfB Stuttgart, PAOK Saloniki, Schachtjor Donezk, Stades Rennes, Rapid Bukarest

Gruppe H:
Besiktas Istanbul, FC Sevilla, Bolton Wanderers, Zenit St. Petersburg, Vitoria Guimaraes

Die Welt zu Gast bei Freunden

kicker online

Das kicker-WM-Barometer wird jeden Monat anzeigen, was Sie über die Macher und die Stars denken. Machen Sie mit! Die mit Spannung erwartete Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland. Alle wollen dabei sein. Keine Frage, die WM 2006 wird das Sport-Thema der kommenden Monate.

Hier könnt ihr eure Meinung zur WM abgeben.

VFB Fans

Wörns wettert gegen Klinsi

Gestern die Bekanntgabe des DFB-Aufgebots für die Länderspiele in der Türkei (8. Oktober) und gegen China (12. Oktober in Hamburg).

Die Überraschung: Christoph Metzelder (24) darf sein Comeback im National-Trikot nach knapp drei Jahren feiern. Dafür flog sein Dortmunder Kollege Christian Wörns (66 Länderspiele) aus dem Kader.

Jetzt wütet Wörns gegen Klinsmann: „Ich habe immer gedacht, es geht nach Leistung. Aber das ist bei mir anscheinend nicht der Fall“, so der 33jährige heute.
Christian Wörns

Christian Wörns war nach der Bekanntgabe total frustriert. Sogar einen Rücktritt aus der Nationalmannschaft wollte er nicht ausschließen: „Im Moment bin ich ein bißchen rat- und sprachlos. Ich weiß nicht, wie ich das deuten soll.“

Frust pur!

Denn der Bundestrainer hatte gestern auch noch in einer Pressemitteilung erklärt, Per Mertesacker (20) und Lukas Sinkiewicz (19) hätten „derzeit leicht die Nase vorn“.

Wörns stänkert weiter: „Daß jemand die Nase vorn haben soll oder daß Spieler dabei sind, die in ihrem Verein nicht mal zum Kader gehören, das kann ich überhaupt nicht mehr nachvollziehen.“

Warum flog Wörns aus dem Kader?

Möglicherweise die Reaktion Klinsmanns auf die schwache Leistung von Wörns beim 2:2 gegen die Niederlande.

Verteidiger Wörns meint dazu: „Falls das so wäre, dürfte Jürgen Klinsmann elf Spieler nicht wieder einladen. Man kann sich da nicht einen rauspicken und sagen, der ist schuld.“

Pikant: Die Nachricht von seiner Nicht-Nominierung hatte Klinsmann dem erfahrenen Nationalspieler (66 Spiele) lediglich auf der Mailbox seines Mobiltelefons hinterlassen.

Wörns kündigte an, so schnell wie möglich das Gespräch mit dem Bundestrainer zu suchen. Das ist auch bitter nötig…

Bundesliga Ergebnisse

1. Bundesliga
Sa 24.09.05 15:30
FSV Mainz 05 – Borussia Dortmund
1:0 (0:0)
Werder Bremen – Bayer Leverkusen
2:1 (0:0)
MSV Duisburg – 1. FC Nürnberg
1:0 (1:0)
VfL Wolfsburg – Eintracht Frankfurt
1:0 (1:0)
Arminia Bielefeld – Borussia M’gladbach
0:2 (0:1)
FC Schalke 04 – Hannover 96
2:0 (0:0)
Hamburger SV – Bayern München
2:0 (1:0)

So 25.09.05 17:30
1. FC Köln – Hertha BSC
-:-
VfB Stuttgart – 1. FC Kaiserslautern
-:-

Reines Fussballstadion

JA zum Fußballstadion für den VfB Stuttgart, NEIN zum LA-Stadion Gottlieb Daimler Stadion !

So hier ein gaaaaanz wichtiger Punkt!

Ich hoffe das sich viele von euch beteiligen werden. Ich hoffe das ich auch dabei sein kann.

Der VFB braucht defintiv ein reines Fussballstadion.

Nachdem nun Jahre lang erfolgreich die Vereinskasse gefüllt wurde und die Sponsoren in jeder Hinsicht Versorgt sind, sollte der VFB und die Stadt Stuttgart endlich einmal etwas für uns, die Fans machen.

Fussball Tricks

Wer sich gerne Fussball anschaut sollte sich dieses Filmchen nicht entgehen lassen.

Hier klicken

Habe heute viele Bilder vom Moritz hochgeladen:
Karneval 2004 und 2005
Grünkohlfest 2004 und 2005
Weinbergefest 2005

Dabei bin ich über ein altes nettes Bild gestolpert:


Ruuuuuuuudi Völler

Championsleague Auslosung

Die Vorrundengegner für die drei Bundesligisten im Hauptfeld der Champions League stehen fest. Wie die Auslosung am Freitagnachmittag in Monaco ergab, geht es für den FC Bayern in Gruppe A gegen Juve, Rapid und Brügge. Die Bremer treffen auf Barça, Udine und Panathinaikos: Für Schalke heißt es: Milan, Eindhoven, Fenerbahce.

Die Gruppen im Überblick:

Gruppe A
Bayern München (Deutschland)
Juventus Turin (Italien)
FC Brügge (Belgien)
Rapid Wien (Österreich)

Gruppe B
FC Arsenal (England)
Ajax Amsterdam (Niederlande)
Sparta Prag (Tschechien)
FC Thun (Schweiz)

Gruppe C
FC Barcelona (Spanien)
Panathinaikos Athen (Griechenland)
Werder Bremen (Deutschland)
Udinese Calcio (Italien)

Gruppe D
Manchester United (England)
FC Villarreal (Spanien)
OSC Lille (Frankreich)
Benfica Lissabon (Portugal)

Gruppe E
AC Mailand (Italien)
PSV Eindhoven (Niederlande)
FC Schalke 04 (Deutschland)
Fenerbahce Istanbul (Türkei)

Gruppe F
Real Madrid (Spanien)
Olympique Lyon (Frankreich)
Olympiakos Piräus (Griechenland)
Rosenborg Trondheim (Norwegen)

Gruppe G
FC Liverpool (England, Titelverteidiger)
FC Chelsea (England)
RSC Anderlecht (Belgien)
Real Betis (Spanien)

Gruppe H
Inter Mailand (Italien)
FC Porto (Portugal)
Glasgow Rangers (Schottland)
Artmedia Bratislava (Slowakei)

Icke Hässler nimmt Abschied

Heute Abend findet in Köln das Abschiedsspiel von Icke Hässler statt.

Somit verlässt der letzte noch aktive Fussballer der Weltmeistermannschaft von 1990 die aktive Fussballbühne.
Durch das Abschlussspiel im RheinEnergieStadion zu Kölle schliesst sich für Icke der Kreis, da dort seine Karriere so richtig begann.

Facts zu Icke:

Erfolge

• Weltmeister: 1990
• Europameister: 1996
• Vize-Europameister: 1992
• Vize-UEFA-Cupsieger: 1986
• Deutscher Vizemeister: 1989, 1990
• Deutscher Vizepokalsieger: 1996
• Fußballer des Jahres: 1989, 1992
• Olympische Spiele 1988 in Seoul: Bronzemedaille
Länderspiele

• 42 für den Karlsruher SC
• 33 für den AS Rom
• 17 für den 1. FC Köln
• 5 für Juventus Turin
• 4 für den TSV 1860 München
Ligaspiele

• 149 für den 1. FC Köln
• 118 für den Karlsruher SC
• 115 für den TSV 1860 München
• 88 für den AS Rom
• 32 für Juventus Turin
• 19 für SV Salzburg
• 18 für Borussia Dortmund
Ligatore

• 28 für den Karlsruher SC
• 21 für den TSV 1860 München
• 17 für den 1. FC Köln
• 11 für den AS Rom
• 2 für Borussia Dortmund
• 1 für Juventus Turin
• 1 für SV Salzburg

Bis auf die Zeit im Badnerland eine recht ansehbare Karriere.