Anschlag aufs Trinkwasser

Anschlag aufs Trinkwasser

Ulm – Auf die Bodensee-Wasserversorgung ist nach Informationen der “Südwest Presse” ein Giftanschlag verübt worden. Ein unbekannter Täter habe zwei geöffnete Kanister mit Pflanzenschutzmitteln versenkt und mit weiteren Anschlägen gedroht, berichtet das Blatt.

Die Kanister seien 300 Meter vom Ufer entfernt in 70 Meter Tiefe geborgen worden. Die Polizei war nach Angaben der Zeitung mit einem Bekennerbrief informiert worden.

dpa
13.11.2005 – aktualisiert: 13.11.2005, 21:22 Uhr

Elfter im Elften

So endlich bin ich daheim!

2 Tage Karneval in Köln und eine schmerzliche Niederlage im Handball machen einen ganz schön platt.

Habe aber dennoch noch die Kraft gefunden die ersten Bilder aus Colonia in die Gallerie zu stellen.
Hoffe das ich die Tage noch mehr Bilder zusammen sammeln kann.

Die Feierlichkeiten waren wirklich sehr geil und ausschweifend.

Fastelovendsfoßballspill

Anstoß zum “Fastelovendsfoßballspill”
Kölner Domcam

Am Freitag ist es endlich soweit am 11ten im 11ten wird am Heumarkt in Colonia um 11.11 Uhr die 5te Jahreszeit eingeläutet!

Ich selber werde mich am Donnerstag abend auf den Weg machen um am Freitag pünktlich die Session 2005-2006 zu begiessen. =)
Singe, kriesche und danze in minge Lieblingsstadt!

Solang ich im Stau stehe übe ich schon seit Wochen eifrig Karnevalslieder.

Ich wünsche allen Jecken da draussen eine schöne, feuchte und vorallem fröhliche Karnevalszeit.

Ich melde mich spätestens am Sonntag wieder, mit Bildern, Geschichten und hoffentlich vielen tollen Erinnerungen.

Schon abGEZockt?

So habe eben eine Werbung der GEZ gefunden und find die einfach ne Frechheit.
Glücklicherweise bin ich als Student befreit von den abzockern.
Denke aber das viele andere dennoch schon von den GEZlern angezaoft wurden =)
Übrigens, wenn ihr schon abGEZockt wurdet könnt ihr euch jederzeit per Post abmelden. Ihr müsst nur angeben, dass ihr eure TV und Radio Geräte abgescahfft habt.
Stehen die Jungs dann doch mal vor eurer Türe…
…hier mal ein paar Dinge die man wissen sollte.

Er hat das Recht…
· zu klingeln
· Fragen zu stellen

Er hat kein Recht…
· die Wohnung zu betreten
· eine Sperrdose zu installieren
· mündliche Informationen an der Haustür zu erpressen, dies geht auch auf schriftlichem Wege an die Landesrundfunkanstalten.
· als Beamter mit Polizeigewalt. Auch nicht in Anwesenheit der Polizei. (Was nie vorkommt)
· Geräte sicherzustellen

Er hat die Pflicht…
· sich unaufgefordert auszuweisen
· Ihr Grundstück zu verlassen, wenn Sie ihm Hausverbot erteilen

Er bekommt…
· Provision, wenn er es schafft, dass Sie Ihr Radio anmelden
· mehr Provision, wenn er es schafft, dass Sie Ihr TV-Gerät anmelden
· noch mehr Provision, wenn er Sie dazu bringt zu unterschreiben, dass Sie schon mehrere Jahre Empfangsgeräte zum Empfang bereithalten
· seine Kündigung, wenn er nicht eine bestimmte Erfolgsquote bringt
· seine Gebiete zugeteilt

Er kommt…
· wieder, falls Sie nicht da waren
· auch, wenn Sie nur ein Radio angemeldet haben
· auch, wenn Sie alles angemeldet haben
· auch, wenn Sie wirklich keine Geräte haben

Hier noch ein paar interessante Links:
Der Rundfunkgebührenbeauftragte
Gründe für eine Abschaffung der Rundfunkgebühren

abGEZockt

Geocaching

Durch den Blog von Markus einem meiner Kommilitonen an der HdM bin ich auf das Thema Geocaching gekommen.

Geocaching ist eine Art moderne Schnitzeljagd. Es gibt diverse Seiten auf denen Leute Hinweise zu Ihren “Schätzen” hinterlassen.
Hat man dann die ersten Rätsel gelöst macht man sich bewaffnet mit einem GPS Empfänger oder altmodisch mit Karte und Kompass auf die Suche.

Hat man den Schatz (wird auch “Stash” genannt) dann gefunden darf man sich den Inhalt nehmen und darf sich ins Buch/die Liste der Finder eintragen, muss aber für nachfolgende Geocacher wieder einen neuen Schatz in die “Schatzkiste” legen.

Irgendwie reizt mich das schon ziemlich mal zu suchen.
Vorallem habe ich gesehen das hier direkt bei unseren diversen Burgen und Ruinen Schätze zu finden sind.

Werd mal Markus fragen ob er Lust hat hier in der Gegend mal auf Tour zu gehen.

Wenn noch jemand Lust verspürt soll er doch einfach einen kleinen Kommentar hinterlassen =)

Seit 12:00 gibt es wieder WM-Tickets

Seit 12:00 gibt es wieder WM-Tickets

Von heute an haben Fußball-Fans eine zusätzliche Chance zum Erwerb der heiß begehrten WM-Tickets. In einer fast einmonatigen zusätzlichen Verkaufsphase bis zum 30. November können so genannte Options-Tickets erstanden werden.

So Leute das ist wohl eine der letzten legalen chancen überhaupt an eine Karte ranzukommen. Wer lust hat Karten zu bestellen, der soll sich doch mal bei mir melden, vieleicht kann man dann ja zusammen bestellen.

Prussian Blue

Prussian Blue

Auf den ersten Blick sehen die beiden doch aus wie die Nachfolger der OlsenTwins und so gar nicht wie eine harte Naziband…
Die Zwillinge Lamb und Lynx (13) sind zusammen “Prussian Blue” (auf Deutsch: Preußischblau) – eine Art Nazi-Girlie-Band.

Lestmal den Artikel auf freenet.de echt heftig die beiden.

Ich frag mich nur warum soetwas immer aus den USA kommt und wir Deutschen im Endeffekt wieder als Buhmänner dranstehen…

Nazi Zwillinge

Halloween Party


Bildergallery

Gestern waren wir auf der Halloween Party in der Karlskaserne, Ludwigsburg. War echt ein super Fest! Habe auch schon die Bilder von Naffie online gestellt.

Vielen Dank für die Bilder an dieser Stelle. Wenn jemand noch weitere Bilder hat kann er mir die gerne schicken. ([email protected])