Trip to Ireland

Standard

Last weekend, I have been to Ireland with 22 ( !!! ) friends. I went there to see the UEFA qualification game between ireland and germany (or still West Germany like the stadium speaker said…. ;) ).

We started our trip with bus ride to Zurich on friday morning. There we took our Aer Lingus flight to Dublin. It really was a nice flight, expect the lack of drinks.

CIMG1059.JPG

In Dublin we went to our youth hostel, got our rooms and then went on to O’Neills Bar where we had “Private Party” corner.
After a good meal and some pints, we moved on to a nice pub, of which I can’t remember the name any more ;). I just can say, the music was great and we had a lot of fun while watching Svens famous “Auswärtsstrip” (something like “outward strip” in englisch).
On the next morning some of us walked down to Dublin city and had a long walk there. Afterwards we needed another pint to cool down. In the afternoon we met at Berkleys’ Pub near the youth hostel and moved to a Pub at Temple Bar quarter to have meal.
After all of us had their obligatory pints, we took the bus to a supporters party at the Big Tree Pub near Croke Park stadium. Thanks to Lucien and his Megaphone, the party went on well and we made many friends in Ireland.
After some hours we started to walk down to the stadium. Thanks to Irish police men, we had to walk around the stadium the wrong way.
The game was really disappointing, thats all I want to say.
After the game we met again at the Big Tree Pub and went to Temple Bar after the last order was announced.

On sunday morning, we had to leave to the airport, at ten o’clock in the morning.

That’s it about our small trip, i uploaded some of my pictures for you.

CIMG1073.JPG

PS:
Thanks to Lucien for his work to organise this trip. I’m looking forward for the next one to Barcelona at the end of the year.

Für Deutschland durch Deutschland

Standard

Wieder in Hamburg nach meiner Deutschland Rundereise.

Freitag Abend der Aufstieg des FC Sankt Pauli, Samstag die traurige Niederlage (Gute Besserung an Marek Mintal, dass war keine schöne Aktion von Fernando) in Berlin und gestern dann das Pfingstturnier in Oberstenfeld.

War alles einfach klasse und da Bilder mehr als Tausend Worte sagen und ich todmüde bin gibts jetzt einfach die Bilder aus Berlin. (@Vanina: Ich hoffe diesmal sind es genug geworden ;) )





Deutscher Meister VFB

Standard

Einfach nur ganz kurz

DEUTSCHER MEISTER WIRD NUR DER VFB!!!!

NUR DER VFB

NUR DER VFB!!!!
Am Freitag oder Samstag gehts für mich dann auch noch nach Berlin zum Pokalfinale, freue mich wirklich schon drauf.

Heute Abend wird es mal eine Auswahl von Bilder der Meisterfeier geben.
Es war einfach unglaublich was am Wochenende in Stuttgart los war.
Ich bin schon richtig Sehnsüchtig bald wieder in den sonnigenn Süden u kommen, dass Wetter war einfach wieder zum verlieben, die Stimmung, alle Kumpels, die Hühner,….

Wobei die Zeit hier oben echt viel zu schnell vorbei geht. Habe jetzt tatsächlich schon knapp die Hälfte meiner Zeit in Hamburg hintermir. Eigentlich schlimm, aber dafür darf ich ja bald wieder studieren ;)

Bis heute Abend… Ebbo

Mal wieder im Süden

Standard

Gestern Nachmittag habe ich mich mal wieder auf den Weg gen Süden gemacht. Nach einem ungewollten zweistündigen aufenthalt in Würzburg kam ich gegen 21 Uhr beinahe pünktlich zum Anpfiff des UEFA Cup Finales an.
War ein super spannendes Spiel und ein guter anheizer für DAS Fussballwochenende schlechthin. Da ich durch glückliche Umstände, einen guten Freund und einfach nur riesen Dussel sogar noch eine Karte bekommen habe wird das sicher ein absoluter Hammer.

Werde dort endlich mal meine neue Digicam gebührend einweihen und euch kommende Woche hoffentlich viele tolle Bilder präsentieren können.

EINS ZWEI DREI V-F-Beeeeeeeeeeeee
VIER FÜNF SECHS V-F-Beeeeeeeee
SIEBEN ACHT NEUN V-F-Beeeeeeee

UND DIE NULL FÜRN K-S-Ceeeeeeeee

Ich freu mich schon gewaltig auf die Derbys in der kommenden Saison, wenn wir die blauen wieder dahin schiessen wo sie hergekommen sind.

Oranjes Bye Bye – Ohne Holland…

Standard

Oranjes Bye Bye – Ohne Holland…

…geht mal auf den Link bitte!!!

Wir starten die ultimativen Rekordjagd 2006 und du kannst dabei sein!

Sie haben unserem Rudi ins Haar gespuckt, sie tragen Holzschuhe und
ernähren sich nur von Käse: das sind sie, unsere “geliebten Freunde” aus
Holland.

Vor genau vier Jahren konnten wir uns freuen, dass sie nicht bei der WM
dabei waren, dieses Jahr gehen sie wohl mit mehr Erwartungen ins Turnier
als wir.

Laut dem Rekord einer holländischen Seite, die in drei Wochen mehr als
25 Millionen Käsköppe als Besucher hatte, bilden sie auch eine bessere
Gemeinschaft als wir Deutschen.

Das wollen wir nicht auf uns sitzen lassen und blasen zum Aufmarsch.
Unterstützt die Deutschen auf der Rekordjagd, es ist eine Frage der Ehre.

http://www.oranjes-bye-bye.de

1,5 Millionen Deutsche unterstützen uns schon und mit einem Klick bist du
dabei!

http://www.oranjes-bye-bye.de

Klicken, marsch marsch!

Ohne Worte

Standard

Interview im Kicker

Hildebrand: Deshalb war ich anfangs auch sehr enttäuscht. Man hatte mir fest zugesagt, dass ich weiter mit ihm arbeiten könnte und es hat ja auch immer super funktioniert. Dann komme ich aus dem Urlaub zurück und Ebbo ist weg. Aber mittlerweile ist die Sache ja geklärt worden – und darüber bin ich froh und erleichtert.

Tja ich weiss ja nun auch warum die VfB Hinrunde so beschissen war =)

Ronaldinho bombastico

Standard

Ronaldinho

Ohne Worte…

Ladet euch das Video einfach per Rechts Klick und Speichern unter… herunter und schaut es euch dann an.

Die Brasilianische Zaubermaus zeigt hier in einem Nike Promo Video warum er der beste Fussballspieler meiner Zeit war.
Ich denke zwar das es irgendwie gefakt ist, aber sehenswert ist es dennoch.

UPDATE (von Spiegel Online):

Nach ein paar publicityträchtigen Tagen gab der deutsche Nike-Sprecher jetzt zu: “Die Torschüsse an die Querlatte sind am Computer nachbearbeitet und verfeinert worden.” Was für Ronaldinho-Gläubige ernüchternd klingt. Trost spendet der Nordeuropa-Sprecher: Zwei der vier Lattentreffer seien echt, ganz ehrlich.

Schade, aber schön ist der Film dennoch =)

Volunteers 2006

Standard

Organisationskomitee Team der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2006

Ich war eben in Stuttgart beim Volunteer Büro und hatte dort sozusagen ein “Vorstellungsgespräch”.

Dabei wurde ein Bild von mir geschossen und ich habe mit einem sehr netten Herrn ca. 30 Minuten über die WM, Gott und die Welt gesprochen.
Meiner Meinung nach lief alles ganz gut und er meinte auch, zu meiner Freude, dass ich wohl meinen Platz im Volunteer Programm finden werde =).

Beworben hatte ich mich eigentlich für die Hilfe im Medien Netzwerk Bereich er hat mir jetzt aber schon gesagt, dass ich vieleicht sogar als Hilfe für die HBS
eingeteilt werde.
Die Firma HBS ist für die Weltweite Übertragung der Spiele nöchstes Jahr zuständig, was bedeuten würde das ich wohl auch an den Spiel Tagen rund ums Stadion aktiv sein kann.
Das wäre natürlich eine sehr geile Sache, vieleicht kann ich ja sogar etwas von den Spielen selber miterleben, nachdem ich bei allen Runden der Kartenvergabe leer ausgegangen bin :( .

Naja ich lass mich einfach mal überraschen ob und vorallem was daraus wird.

Wenn es klappen sollte freue ich mich schon auf eine super Zeit im nächsten Sommer.

Neben den normalen Tätigkeiten wird es für die Volunteers im Volunteer Center (z.B. Schleyerhalle in Stuttgart) noch zahlreiche Nebenaktivitäten geben.

Wer vieleicht auch noch Lust hat sich für einen Platz zu bewerben findet hier Informationen wie die Berwerbung abläuft.
Die Bewerbung ist noch bis Januar möglich.

WM 2006 - Die Welt zu Gast bei Freunden.