Tag Archives: Party

Trip to Ireland

Last weekend, I have been to Ireland with 22 ( !!! ) friends. I went there to see the UEFA qualification game between ireland and germany (or still West Germany like the stadium speaker said…. ;) ).

We started our trip with bus ride to Zurich on friday morning. There we took our Aer Lingus flight to Dublin. It really was a nice flight, expect the lack of drinks.

CIMG1059.JPG

In Dublin we went to our youth hostel, got our rooms and then went on to O’Neills Bar where we had “Private Party” corner.
After a good meal and some pints, we moved on to a nice pub, of which I can’t remember the name any more ;). I just can say, the music was great and we had a lot of fun while watching Svens famous “Auswärtsstrip” (something like “outward strip” in englisch).
On the next morning some of us walked down to Dublin city and had a long walk there. Afterwards we needed another pint to cool down. In the afternoon we met at Berkleys’ Pub near the youth hostel and moved to a Pub at Temple Bar quarter to have meal.
After all of us had their obligatory pints, we took the bus to a supporters party at the Big Tree Pub near Croke Park stadium. Thanks to Lucien and his Megaphone, the party went on well and we made many friends in Ireland.
After some hours we started to walk down to the stadium. Thanks to Irish police men, we had to walk around the stadium the wrong way.
The game was really disappointing, thats all I want to say.
After the game we met again at the Big Tree Pub and went to Temple Bar after the last order was announced.

On sunday morning, we had to leave to the airport, at ten o’clock in the morning.

That’s it about our small trip, i uploaded some of my pictures for you.

CIMG1073.JPG

PS:
Thanks to Lucien for his work to organise this trip. I’m looking forward for the next one to Barcelona at the end of the year.

Home again

After six months of living in Hamburg, I finally moved home again on sunday. The time up in the north was great, especially my colleagues and the many people i got to know will stay in my mind for a long time.

Now I will start into the last semester of my bachelor degree.
I will write my thesis at the IBM in Böblingen.
Of course I will also play and train Handball again, like I did before the internship.

Thanks to ….
Marek, Sabine, Bas, Holger, Christoph, Melli, Lumpi, Anne, Christoph, Heike, Tristan, Silvan, Boris, Johann, Mandy, Julia, Bennet,….. and many more ;)

Weinbergfest 2007

Am Wochenende ist es endlich soweit.

Das gute alte Weinbergfest startet wieder und wird uns vier Tage spass bereiten.

Ich freue mich schon sehr drauf.

Am Dienstag geht es dann für den Schlussspurt wieder ab nach Hamburg.
Es sind tatsächlich nur knappe 6 Wochen, dann geht meine Zeit im hohen Norden auch schon wieder vorbei.

Naja vorher wird man ja nochmal was von mir höhren =)

Bis die Tage auf dem Berg!

Update: Danke Bas für den gefunden Schreibfehler, du gewinnst einmal gar nichts.

Zurück ausm Süden mit den süssen ausm Süden…

Eine Woche Ungarn, Balaton Cup.
Da Bilder mehr sagen als 1000 Worte habe ich euch unter Ausflüge mal eine Auswahl von 60 Bildern hochgeladen. Viel Spass damit.
Zusammenfassend:

Traumhaftes Wetter, viel Spass und endlich normaaaale Leute

Kurti du geile Schlange!!!
1495
Wir haben jetzt glaube ich wirklich alles erlebt da unten. Inklusive dem ersten Ausschluss zweier Mannschaften bei diesem Turnier…. =)

1477

Aber immerhin waren wir nicht die schlechtesten….
1535
Ich hoffe das es allen anderen genausoviel Spass gemacht hat wie mir.

Ganz Liebe Grüsse gehen vorallem an meine Mädels Doro, Franzi, Heidi, Jule und Nina, hat mich riesig gefreut euch mal wieder zusehen! Ihr seid einfach die besten!

Einen ganz besonderen Dank möchte ich Heiko und Beny sagen, die den Trip super organisiert haben.

Nichts neues ausm Norden

Traumhaftes Wetter in Hamburg und die dritte Woche neigt sich schon dem Ende zu. Fine es unglaublich wie die Zeit vergeht. Naja egal, hier ist alles im Lot, gestern stand mal wieder ein netter Abend auf der Schanze an.
Da könnt man sich bei dem Wetter richtig dran gewöhnen ;)

Eigentlich sollte das kommende Wochenende mit einem würzigen Sportprogramm garniert werden, aber da der Fussball Kracher zwischen Hamburg und Wolfsburg ausverkauft ist werd ich mir morgen erstmal den HSV im Europapokal der Pokalsieger anschauen. in schon tierisch gespannt auf die ColorLine Arena, ist sicher eine nette Bude.

Am Dienstag Abend hoffe ich noch an Karten für das Spiel HSV II gegen den FC St. Pauli hernazukommen. Das wird sicher eine heisse Sache…

Am Donnerstag gehts endlich an den Balaton mit den Hühnern ausm Bottwartal!
Freue mich schon riesig auf die Woche im Süden.

Allen die ich nicht mehr sehe, ein schönes Osterfest und alls Gute =)

Webcam Hamburg

Ein Wochenende in Hannover

So, hallo erstmal =)
Komme gerade von meinem Hannover Trip zurück.
Habe mir gestern mal die aktuellsten technischen Spielereien und Sinnlosigkeiten auf der Cebit in Hannover angeschaut.
War sehr interessant und ich habe mich auch mit einigen sehr netten Leuten unterhalten.
Es ist einfach immer wieder nett sich direkt mit Leuten unterhalten kann, welche man sonst höchstens per Mail direkt erreichen kann.

Am Abend war ich dann mit Brüderchen Sven noch in Hannover unterwegs.
Nach ein paar leckeren Viertele haben wir uns gegen ein Uhr auf den Weg in die City gemacht.
Hier gab es erstmal einen leckeren Vino im Sol y Mar. Das ist eine sehr gemütliche Lounge im Hamburger (danke an Tanja ;) ) Hannoveraner Hauptbahnhof. Überall stehen große Betten rum und man setzt sich einfach ohne Schuhe drauf, lauscht der guten Chill-Out Musik und geniesst sein Getränk.
Traumhaft, nur leider waren die wohl der Meinung das zwei Schwaben allein im Laden morgens um halb drei kein Grund sind weiter offen zu lassen. Naja man weiss sich ja zu helfen, so sind wir im Anschluss auf den Hannoveraner Kiez gewackelt und haben es dort bis in den späten morgen ausgetanzt. Wo wir überall waren kann ich auf Grund unerklärlicher Gründe nicht mehr so genau sagen, nur die Läden Sansibar und Intensivstation sind noch in meinem Gedächtnis. War alles aber sehr lustig.

So und jetzt werd ich mich mal langlegen und mich ausruhen, habe die Nacht kaum geschlafen.

Morgen gehts ja endlich mit dem Praktikum richtig los, bin schon sehr gespannt.

Bis die Tage. Ebbo

Ein Schwabe in Hamburg

So endlich hab ich Internet in der Wohnung!!!! Grund genug mal etwas von mir hören zu lassen.

Drum erstmal ein dickes “Moin” aus Hamburg!

Die ersten Tage in Hamburg waren schon echt schön.
Mit meiner Wohnung hatte ich echt ziemlich Glück, das fehlende Fenster machen die weit mehr als drei Meter hohen Zimmer locker wett. Die Lage ist auch traumhaft.
Zur IBM sind es sehr lockere 15 Minuten zu Fuss, zum Hauptbahnhof nur knappe 10, von dort kommt man dann überall hin.

Mit meinen beiden neuen Mitbewohnern versteh ich mich bisher sehr gut und ich denke kaum, dass sich da etwas ändern wird =)
Da Mathias leider immer von Mittags bis in die frühen Morgenstunden arbeitet, konnten wir erst gestern das erste mal gemeinsam etwas trinken gehen. Unser Ziel war die Schanze, dass ist ein super netter Stadtteil von Hamburg mit unzählbar vielen Bars, Clubs und Restaurants.
Freue mich da echt schon auf den Sommer, wenn man dort im freien sitzen und tolle abende erleben kann.
Waren erst Portugiesisch Essen und dann noch gemütlich in ein paar Bars.
Zum Abschluss gab es dann einen wunderbaren Mai Tai vom Haus eigenen Barkeeper =) Traumhaft!

Die Arbeit bei der IBM ist bisher leider etwas langweilig, da ich mich nur durch lesen von diversen Artikeln beschäftigen kann. Na Schwamm drüber, ab nächsten Montag wird es sicher interessanter, wenn mein Betreuer aus Ohio zurückkommt.
Da ich ja immer positiv denke erfreue ich mich einfach am unglaublich Ausblick aus dem Büro über die Freie und Hanse Stadt Hamburg. Da das Wetter die Tage einfach Traumhaft war hab ich viel Zeit damit verbringen können das Panorama zu inhalieren ;)
Am Ende des Monats werde ich mir endlich mal wieder eine Digital Kamera zulegen, dann werd ich euch hier mal wieder mit Aktuellen Bilder Gallerien versorgen.

Am Wochenende heisst mein Ziel Hannover, dort werde ich erstmal die aktuellen technischen Spielereien auf der Cebit begutachten und dann am Abend mit dem Herrn Throughtheforrest ein paar Bierchen trinken.
Am Sonntag wird es dann wohl eher spontan nochmal einen Besuch auf der Cebit geben oder ich werde wieder Richtung Hamburg gondeln. Et-kütt-wie-et-kütt und et-hät-noch-immer-jott-jejange.

So jetzt wird erstmal ausgespannt, muss ja morgen wieder früh raus ;-)