Icke Hässler nimmt Abschied

Heute Abend findet in Köln das Abschiedsspiel von Icke Hässler statt.

Somit verlässt der letzte noch aktive Fussballer der Weltmeistermannschaft von 1990 die aktive Fussballbühne.
Durch das Abschlussspiel im RheinEnergieStadion zu Kölle schliesst sich für Icke der Kreis, da dort seine Karriere so richtig begann.

Facts zu Icke:

Erfolge

• Weltmeister: 1990
• Europameister: 1996
• Vize-Europameister: 1992
• Vize-UEFA-Cupsieger: 1986
• Deutscher Vizemeister: 1989, 1990
• Deutscher Vizepokalsieger: 1996
• Fußballer des Jahres: 1989, 1992
• Olympische Spiele 1988 in Seoul: Bronzemedaille
Länderspiele

• 42 für den Karlsruher SC
• 33 für den AS Rom
• 17 für den 1. FC Köln
• 5 für Juventus Turin
• 4 für den TSV 1860 München
Ligaspiele

• 149 für den 1. FC Köln
• 118 für den Karlsruher SC
• 115 für den TSV 1860 München
• 88 für den AS Rom
• 32 für Juventus Turin
• 19 für SV Salzburg
• 18 für Borussia Dortmund
Ligatore

• 28 für den Karlsruher SC
• 21 für den TSV 1860 München
• 17 für den 1. FC Köln
• 11 für den AS Rom
• 2 für Borussia Dortmund
• 1 für Juventus Turin
• 1 für SV Salzburg

Bis auf die Zeit im Badnerland eine recht ansehbare Karriere.