Nochmal ich….

Ich sollte zwar lernen, aber im Moment ist mir eine ganz neue News in die Hände gefallen die ich einfach schnell loswerden muss.

Es gibt schon seit einiger Zeit Werbekampagnen um den Firefox ein wenig zu pushen, nun wurde auch für KDE eine Seite gestartet, auf der solche Aktionen einen Sammelpunkt finden sollen.


SpreadKDE


Link: spreadkde.org

Wer sich nun fragt was KDE überhaupt ist…
KDE ist eine Grafische Oberfläche für Linux Betriebsysteme, die in vielen Dingen heute schon Microsoft Windows deutlich in den Schatten stellt….und das für lau!!!
Mehr Informationen gibt es bei Wikipedia:

KDE (K Desktop Environment, ursprünglich Kool Desktop Environment, heute hat das K keine bestimmte Bedeutung mehr) ist ein frei verfügbarer Desktop, das heißt eine grafische Benutzeroberfläche mit vielen Zusatzprogrammen für den täglichen Gebrauch. Er ist vorrangig für Computer gemacht, auf denen ein Unix-Betriebssystem läuft, wie z. B. Linux, BSD oder Solaris. Über Cygwin kann KDE auch unter Windows betrieben werden. Für KDE 4 ist ein nativer Windows-Port geplant.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/KDE

Footifox

Für alle die schon auf Firefox umgestiegen sind gibt es jetzt etwas ganz neues.


Footie Fox


Link: Footiefox.com

FootiFox ist ein kleines Plugin für den firefox, welches sich in der Statusleiste unten einklinkt.
Man kann per klick darauf Ligen, Spiele, …. aus dem Europäischen Fussball geschehen anwählen und wird daraufhin über jedes aktuelle Tor während man am surfen ist benachrichtigt.

Sieht sehr nett aus und ist mal wirklich eine super Idee.
Vorallem für uns die keine Lust haben dem Herr Kirchhoff seine völlig übertriebenen Preise zu bezahlen ;)

Karate Tiger

Ich kann Karate!

So oder so ähnlich boxe ich mich gerade durch meine Prüfungen…
Gestern haben wir Datenbanksystem geschrieben, lief echt gut, aber das hab ich ja auch in Colonia lang genug erklärt bekommen wie man Queries bastelt und Datensätze verändert ;)

Naja im Moment quäle ich mich mit Elektrotechnik. Die Klausur darf ich ja dank dem tiefen Klogriff meines Professors im letzten Semester nocheinmal schreiben… Morgen früh um 9 ist es so weit. Danach fehlt nur noch Audio Videotechnik diese Woche.

Nächste Woche schreibe ich dann nochmals 3 Prüfungen. Montag Rechnernetze, Donnerstag Theoretische Informatik und am Freitag dann noch Software Entwicklung 2. Weil mir das alles ja noch nicht genug Stress ist schreibe ich dann am Montag den 13.02 zum krönenden Abschluss noch Betriebssysteme.

Ich werde sicher nochmal berichten wie die Prüfungen liefen, werde mich jetzt aber erstmal wieder meinen Valenzbändern widmen.

Kommentare

Warum seid kurzem die Kommentare nicht mehr funktionieren verstehe ich echt nicht.

Ich habe nichts verändert…. werd mal bei meinem Hoster nachfragen ob die ne Einstellung geändert habe, wobei das eigentlich nichts ausmachen sollte… ?!?!

Naja habs jetzt 2 Stunden lang probiert, kam aber zu keinem Ergebnis.
Ist zwar echt schade, aber in den nächsten beiden Wochen werd ich kaum mehr Zeit haben nocheinmal danach zu schauen, aber nun muss es eben erstmal so gehen.

Werd mich jetzt noch ein wenig meinen Skripten annehmen.

Gegen Softwarepatente

So schönen guten Morgen! Seit einiger Zeit wird in den von EU Gremien darüber beraten ob es für Software in Zukunft Patente geben wird.

Meiner Meinung nach ist das ein riesen Quatsch.

Durch solche Patente wären die grossen Firmen in der Lage jegliche kleine, innovative Firma in kürzester Zeit dem Erdboden gleich machen.

Schon heute sind ca. 30000 Software Patente angemeldet worden… darunter z.b. der Scrollbalken während man etwas installiert.

Werden diese neuen Gesetze tatsächlich irgendwann umgesetzt wird wohl jeder, der mit Software Entwicklung Geld verdienen will in kürzester Zeit eine dicke Akte bei der Polizei haben.

Schaut euch am besten einfach mal diese Seite an, Sie stellt einen fiktiven Online Shop dar und sagt, gegen wieviele Software Patente er verstösst.

Weitere Informationen findet man auch auf der Seite nosoftwarepatents.com.

Yakalike.com

So schönen Freitag, habe eben etwas ganz nettes gefunden und zwar die Seite Yakalike.com. Nach einer kurzen anmeldung kann man sich dort ein Firefox Plugin herunterladen, welches sich in der Sidebar des Browseres öffnet.

Browst man dann z.B. hier auf den Blog und es sind noch andere Yakalike Benutzer anwesend kann man direkt mit denen Chatten, das ganze hat was vom Büdchen um die Ecke, an dem man auch immer wieder verschiedene Leute trifft.
Finde das ganze echt eine ganz smarte Idee und hoffe das sich diese oder ähnliche Techniken in Zukunft noch viel weiter verbreiten werden.

Ohne Worte

Interview im Kicker

Hildebrand: Deshalb war ich anfangs auch sehr enttäuscht. Man hatte mir fest zugesagt, dass ich weiter mit ihm arbeiten könnte und es hat ja auch immer super funktioniert. Dann komme ich aus dem Urlaub zurück und Ebbo ist weg. Aber mittlerweile ist die Sache ja geklärt worden – und darüber bin ich froh und erleichtert.

Tja ich weiss ja nun auch warum die VfB Hinrunde so beschissen war =)

Gallery update

Das Wochenende hab ich gut hinter mich gebracht.
Am Freitag Ulups Geburtstag und gestern feiern im Barococo.
Naja morgen fang ich an mit lernen. Auf jeden Fall ;-)

Heut Abend habe ich die Bildergallerie auch noch mal etwas verfeinert.
Die Thumbnails der Gallerien werden nun als Schwarz/Weiss Bilder angezeigt.
Passt finde ich viel besser zur Seite.

Die grosse Ansicht der Bilder bleibt weiterhin farbig. Dafür wird nun ein Wasserzeichen eingeblendet. Finde das das ergebnis ganz geschmeidig aussieht.
So jetzt werd ich mich noch ein wenig vor die Flimmerkiste legen und das Wochenende ausklingen lassen.

Neues Jahr neues Glück….

So sitze hier grad in der “äusserst” Spannenden Software Entwicklung 2 Vorlesung bei meinem Lieblings Prof. Dr. Maucher *gääähn*

Naja egal endlich hatte ich mal Zeit die Urlaubs Bilder aus Tschechien hochzuladen.

Ihr findet sie wie gewohnt in der Bildergallerie. Viel Spass damit.

Gruss Ebbo