Aliens haben unsere Gene manipuliert

Forscher enthüllt: Aliens haben unsere Gene manipuliert

Unglaublich, was man alles für Müll findet während man sich im Netz umsieht =)

Irre These: Ein Wissenschaftler glaubt, dass Aliens unsere DNA programmiert haben. Denn große Teile der DNA sind nutzlos, aber intelligent. Die Botschaft von Aliens?

Schon in den 60ern nämlich machten Wissenschaftler eine schockierende Entdeckung: 97 Prozent unserer Erbsubstanz sind völlig überflüssig!
Gen-Müll? Kaum zu glauben, doch ein Mäusetest brachte den Beweis. Den Tieren wurde ein Teil der Schrott-DNS herausgeschnitten – kein Unterschied!

Wir tragen seit Jahrtausenden überflüssige Erbmasse mit uns herum, aber warum?
Fakt ist: Der menschliche DNS-Müll weist Strukturen auf, die einer intelligenten Sprache ähnlich sind! So haben Forscher schon 1992 Teile entdeckt, die vorwärts und rückwärts gelesen identisch sind……

Alien DNA